2264733

Jugendlicher gibt 7000 € im App Store aus, Apple erstattet den Betrag

05.04.2017 | 16:01 Uhr |

So schnell kann es gehen, wenn man sich nicht absichert: Ein 11-Jähriger hat übers Wochenende rund 7000 € für Apps ausgegeben.

Die Eltern von Alfie Dobson aus Lancashire, Großbritannien , konnten nur noch große Augen machen, als die Rechnung ins Haus flatterte. Demnach wurde binnen kurzer Zeit im App Store mit der Familien-Kreditkarte rund 7000 Euro ausgegeben. Der einzige in der Familie, der in dieser Zeit ein iOS-Gerät in den Händen gehalten hatte, war der elfjährige Sohn. Er durfte eigentlich nur an einem Wochenende am iPad spielen. Dabei hatte er ein Spiel entdeckt, dass ihn so fesselte, dass er nicht loslassen wollte. Das iOS-Spiel war eigentlich kostenlos zu haben, wie üblich für solche Free2Play-Spiele boten die Entwickler per In-App-Käufe weitere Funktionen an, um weiter zu kommen. Der Vater des Elfjährigen berichtet: "Er hat die ersten 700 Pfund innerhalb von fünf Minuten ausgegeben, in der nächsten halben Stunde waren es 1100 Britische Pfund, und dann wurde es immer mehr."

Die Mutter fügt hinzu: "Er hat schon Funktionen für 99 Pence oder 1,49 Pfund gekauft, hat aber davor immer gefragt, dann war er neugierig, was er für 99 Pfund bekommen kann."

Die Eltern haben daraufhin wohl Support bei Apple kontaktiert, das Unternehmen zeigte sich kulant und erstattete der Familie die hohen Beiträge. Diese Kulanz ist nicht verwunderlich: Vor genau fünf Jahren haben in den USA mehrere Eltern Apple verklagt , weil das Unternehmen im App Store wohl viel zu leicht die sogenannten "Bait-Apps" zuließ, Apps also, die Kinder und Jugendliche zum Kauf animieren sollen. Apple einigte sich mit den betroffenen Eltern, bis Ende 2014 konnte man so entstandene In-App-Käufe reklamieren. Allerdings hat der Hersteller ebenfalls auf die Vorfälle reagiert, in iTunes kann man eine ziemlich rigide Kindersicherung einrichten, über Privat- oder Familienfreigabe kann man die Apps und Songs an die Verwandten weitergeben und so die Käufe kontrollieren.   

0 Kommentare zu diesem Artikel
2264733