2257806

Kommt: Rennsimulation Grid Autosport für iOS

07.03.2017 | 15:46 Uhr |

Feral Interactive gibt bekannt, dass die komplexere Rennsimulation Grid Autosport nach dem Mac nun auch für iPhone und iPad erscheint.

Noch im Frühjahr dieses Jahres soll die Rennfahrerkarriere-Simulation Grid Autosport für iOS-Geräte verfügbar sein. Damit soll zugleich die vollständige Erfahrung des Desktopspiels auf iPhone und iPad kommen, verspricht Spieleportierer Feral Interactive . Im Mac App Store  ist das Rennspiel für 40 Euro schon seit ein paar Monaten erhältlich.

Die iOS-Version soll sich per Tilt- und Touch-Kontrolle leicht steuern lassen. Sie bietet laut Entwickler 80 hochkarätige Rennautos und über 100 Rennrouten in über 22 internationalen Locations. Kosten wird Grid Autosport 10 Euro. Die Systemanforderungen sind noch nicht bekannt, ebenso wenig wie das genaue Erscheinungsdatum. Für die Mac-Version gibt es im Mac App Store nur eine Rückmeldung, und die ist deutlich negativ wegen unrealistischen Fahrverhaltens. Die Kollegen von der Gamestar urteilten über die PC-Ausgabe 2014 gnädiger: 81 Prozent Spielspaß lautete die Wertung mit dem Fazit: "Optisch wie spielerisch hui, Single-Karriere pfui." Wie sich das Spielerlebnis auf iPhone und iPad anfühlt, bleibt vorläufig abzuwarten.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2257806