2373349

Libratone unterstützt mit Zipp 2 und Mini Zipp 2 Airplay 2 und Alexa

30.08.2018 | 10:46 Uhr | Thomas Hartmann

Das 2009 in Dänemark gegründete Unternehmen Libratone präsentiert die kabellosen Smart Speaker Zipp 2 und Zipp Mini 2 mit Sprachassistenten.

Die neue Zipp 2-Reihe kommt mit Sprachassistent, 360-Grad-Full-Room-Sound, WLAN- und Bluetooth-Konnektivität, Multi-Room-Music und bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit (Herstellerangaben). Ab Oktober sind der Zipp 2 für 299 Euro UVP und der Zipp Mini 2 für 249 Euro UVP bei Amazon, Gravis, Cyberport, Saturn, Media Markt, Otto, Euronics und Expert erhältlich.

Die Libratone Zipp 2 und Zipp Mini 2 unterstützen als erste Libratone-Lautsprecher von Haus aus den Alexa-Sprachassistenten. Mit diesem lässt sich der Lautsprecher über Sprachsteuerung bedienen – zum Beispiel um Musikwiedergabe zu steuern, den Wetterbericht zu hören, für Smart-Home-Befehle und mehr.

Der 360 Grad-Full-Room-Sound von Libratone soll in jede Richtung satten Klang abgestrahlen können – egal, wo der Lautsprecher platziert ist. Mit Unterstützung für Apples Airplay 2 oder Soundspace Link können zudem bis zu 10 Lautsprecher, auch über mehrere Räume, verbunden werden, verspricht der Anbieter.

Die beiden neuen smarten Lautsprecher mit ihrem dänischen Design sind dem Hersteller zufolge leicht zu transportieren und überall verwendbar – drinnen wie draußen. Zudem können sie von jedem Nutzer über austauschbare Covers jederzeit an den persönlichen Geschmack angepasst werden. Mit vier Farben zum Start und noch mehr in Zukunft sollen sie optisch in jedes Raumdesign passen. Darüber hinaus können bis zu fünf Lieblingsplaylists oder -Radiosender einfach gespeichert und mit einer Berührung aufgerufen werden.

Macwelt Marktplatz

2373349