2385570

Macbook Pro: Testsieger bei Consumer Reports

25.10.2018 | 15:03 Uhr |

Ausgezeichnete Bewertungen für Apples Notebooks beim aktuellen Vergleichstest von Consumer Reports.

Das Verbrauchermagazin Consumer Reports hat in den USA einen ähnlichen Stellenwert wie die Stiftung Warentest hierzulande und veröffentlicht laufend Tests von Dienstleistungen, Haushaltsgeräten, Autos und Elektronik aller Art.

Zu den getesteten Produkten in der aktuellen Dezemberausgabe gehörten aktuelle Notebooks inklusive Apples Macbooks. Überraschend kann hier Apple eine Art Gesamtsieg einfahren: Bei den 13-Zoll-Notebooks gehören drei Macbook zu den besten fünf Geräten, bei den 15-Zoll-Laptops sind gleich vier Apple-Geräte unter den fünf besten. Sogar das Macbook Pro 15-Zoll von 2015 gehört noch zum Spitzenfeld.

Den höchsten Wert von 84 Punkten erzielen dabei die beiden 15-Zoll Macbook Pro von 2018 und 2017, bei denen nur die Vielseitigkeit bemängelt wird – offenbar wegen der eingeschränkten Anzahl an Schnittstellen. Beim Macbook Pro 13-Zoll von 2018, das 83 Punkte erreicht, wird neben guter Performance und erstklassigem Display die lange Akkulaufzeit gelobt. Unter den Windows-Notebook schneiden vor allem LG Gram (nicht in Deutschland verfügbar) und Samsung Notebook 9 Pro gut ab.

Für das gute Abschneiden der Apple-Notebooks scheint aber vor allem eine Änderung in den Testbedingungen verantwortlich zu sein: Erstmals werden in die Testwertung die Kategorien „Predicted Reliability“ und „Consumer Satisfaction“ also erwartete Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit mit einbezogen. Hier schneiden Apples Geräte besonders gut ab, Notebooks von Massenherstellern wie Dell, Acer und Asus eher schlecht. Consumerreport will damit ein ganzheitlicheres Bild des Produktes vermitteln und besser einschätzen, wie zufrieden ein Kunde langfristig mit dem Produkt sein wird.

Macbook Pro 2018: Nach Update nachgetestet

Unsere Meinung:

Auf den ersten Blick wirkt die neue Bewertungsmethode, als bekäme hier Apple einen unfairen Vorteil. Andererseits sind ja für viele Apple-Nutzer hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit ausschlaggebender Grund für den Kauf eines Macs und die Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit werden unter immerhin 6 Millionen Lesern abgefragt.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2385570