2374489

Macpaw bringt CleanMyMac X 4.0 und entfernt jetzt auch Malware

05.09.2018 | 09:28 Uhr | Thomas Hartmann

Schneller und gründlicher soll die neue Version von CleanMyMac sein, die nun zur Unterscheidung ein ”X” nachgestellt bekommt und als CleanMyMac X deutlich mehr Funktionen aufweist.

Zunächst fällt die noch schickere und ”luftigere”, überarbeitete Benutzeroberfläche des Tools auf. Vor allem aber soll CleanMyMac X laut Entwickler Macpaw nun internen Tests zufolge dreimal schneller sein als die Vorgängerversion. In unserem Schnelltest mit dem Smart Scan können wir bestätigen, dass das Tool seine Aufgaben überraschend flott erledigt und uns sehr schnell Lösungsmöglichkeiten für die Bereinigung von zu viel Speicherplatz, Schutz gegen Malware (keine Bedrohung gefunden) sowie für die Performance-Steigerung offeriert. Das alles macht einen sehr guten Eindruck, zumal nun auch die Suche nach Schadsoftware mit an Bord ist, auch wenn uns noch nicht klar ist, für welche Bedrohungen und in welchem Umfang dies gilt. In der Pressemitteilung ist von ”Tausenden von Bedrohungen” die Rede. Eine zusätzliche Beruhigung ist es auf jeden Fall.

CleanMyMac X hier bestellen

Dazu kommen Tools wie Optimierung für die Geschwindigkeit, Wartung, die vor allem aus der Ausführung von integrierten Skripten besteht oder den Neuaufbau des Spotlight-Index, ein Updater, der für installierte Programme neue Versionen aufzeigen kann und anderes mehr.

Clean My Mac findet auch Rest-Daten im Foto- oder Musik-Ordner.
Vergrößern Clean My Mac findet auch Rest-Daten im Foto- oder Musik-Ordner.

Systemvoraussetzungen und Verfügbarkeit

Erforderlich ist mindestens macOS 10.10. Die einmaligen Kosten einer Einzelplatzlizenz für das Tool belaufen sich auf 90 Euro oder 40 Euro für ein Ein-Jahres-Abonnement. Dazu gibt es Angebote auch für Mehrfachlizenzen, die man auf dieser Website einsehen kann. Für kurze Zeit gibt es Einführungspreise mit 30 Prozent Rabatt, so zahlt man beispielsweise für die Vollversion statt 90 lediglich 63 Euro.

Wer bereits Nutzer von Setapp ist, muss sich keine Gedanken machen – hier wird die jeweils neueste Version automatisch installiert.

Clean My Mac sucht jetzt nach der Malware.
Vergrößern Clean My Mac sucht jetzt nach der Malware.

Fazit und Empfehlung

Auf uns macht CleanMyMac X einen noch besseren Eindruck, als der Vorgänger dies schon tat. Wer ein zuverlässiges Tool für unterschiedliche Zwecke sucht, einen Werkzeug-Allrounder für den Mac-Alltag, dem können wir dieses Wartungsprogramm mit den vielen neuen Funktionen empfehlen. Um sich zunächst selbst einen Eindruck zu verschaffen, gibt es hier auch eine kostenlose Demoversion .

CleanMyMac X hier bestellen

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2374489