2373102

Microsoft Authenticator: Eigene App jetzt für die Apple Watch

29.08.2018 | 09:48 Uhr | Thomas Hartmann

Die Authenticator-App, mit der Microsoft ein Passwort-freies Log-in ermöglicht, ist nun auch für watchOS verfügbar.

Über die Authenticator-App ist es leicht, sich auch ohne Passwort in Microsoft-Accounts einzuloggen. Diese befindet sich derzeit jedoch noch im Beta-Stadium, für die man sich eigens anmelden muss, was über diese Website möglich ist. Die Einrichtung findet am iPhone statt, anschließend kann man die App auch unabhängig vom iPhone auf der Apple Watch benutzen. Damit kann man sich nun ohne Kennwort bei Office-Diensten wie Outlook auf dem Mac, aber auch unter Windows direkt einloggen. Ferner sollte man sich damit auch auf einem Windows-PC oder Laptop ohne Passwort anmelden können, wie es bisher schon mit den Android- und iOS-Versionen möglich ist. Dazu wird eine Verbindung zum gewünschten Gerät über Bluetooth hergestellt. Man gibt dann lediglich seinen Benutzernamen an und bestätigt auf dem Mobilgerät, wie künftig auch mit der Apple Watch, seine Identität und Erlaubnis zum Zugriff. Wie das ganze prinzipiell funktioniert, beschreibt und zeigt Microsoft auch mit kurzen Videos auf dieser Website .

Die Authenticator-App lässt sich außerdem als zweiter Sicherheitsfaktor für Dienste wie Google, Twitter oder Facebook nutzen.

Näheres zur kommenden Apple Watch-App schreibt Microsoft-Programmmanager Alex Simons auf diesem Blog . Demnach ist diese dazu geeignet, Login-Vorgänge zu unterstützen, die PIN oder Biometrie benötigen, ohne das iPhone dafür noch nutzen zu müssen. Die Microsoft Authenticator-App ist ab Version 6.0.0 erforderlich und kommt so bald wie verfügbar. Auf der Apple Watch ist diese App vor allem gedacht für die Unterstützung von Microsoft-Accounts der Kategorien Personal, Work und School, die über Push-Mitteilungen aktiviert werden können. In jedem Fall ist auch die Apple Watch vor der Bestätigung eines Log-ins selbst zu entsperren, was einen zusätzlichen Sicherheitsfaktor – neben dem Besitz des Geräts – darstellt, betont Microsoft.

Macwelt Marktplatz

2373102