2359040

Parallels Toolbox will Aufgaben am PC und Mac vereinfachen

27.06.2018 | 09:01 Uhr | Thomas Hartmann

Das Parallels Toolbox Presentation-Pack, das Screen & Video-Pack und das Disk & System-Pack beinhalten Tools, mit denen sich viele Aufgaben mit einem Klick erledigen lassen sollen.

Ein Software-Paket fĂŒr ganz unterschiedliche Zwecke will die gerade erschienene Parallels Toolbox prĂ€sentieren: Diese Sammlung fĂŒr Windows und Mac bietet demnach zeitsparende Werkzeuge, die vom Hersteller regelmĂ€ĂŸig erweitert werden. Damit können Nutzer, die sich hĂ€ufig mit PrĂ€sentationen, Screenshots und Videoaufnahmen oder Festplatten- und Systemoptimierung beschĂ€ftigen, die speziell dafĂŒr zusammengestellten Parallels Toolbox-Packs einsetzen. Sie erhalten damit laut Entwickler eine Reihe von Ein-Klick-Tools.

Das Parallels Toolbox Presentation-Pack kann etwa peinliche Unterbrechungen bei der Powerpoint-PrĂ€sentation ersparen: Ein Klick versteckt demnach Desktop-Dateien, blockiert E-Mail- und Chat-Benachrichtigungen und verhindert den Schlafmodus. Zudem erkennt es die Auflösung fĂŒr externe Displays und passt sie automatisch an, versprechen die Entwickler.

Das Parallels Toolbox Screen & Video-Pack richtet sich vor allem an Blogger, Marketing-Fachleute, Vlogger, Entwickler, Gamer und alle, die das Geschehen auf ihrem Bildschirm festhalten mĂŒssen. Mit dieser Toolsammlung lassen sich Videos mit gewĂŒnschter Auflösung herunterladen und auch offline ansehen, man kann den Bildschirm aufnehmen und Audioquellen hinzufĂŒgen, Mausklicks hervorheben und anderes mehr, dazu Videos in MP4 konvertieren, damit man sie auch auf Tablets Smartphones problemlos abspielen kann, außerdem kann man GIFs aus einer beliebigen Videoquelle mit zahlreichen Komfortfunktionen erstellen.

Parallels Toolbox Disk & System-Pack schließlich bietet Werkzeuge, um Speicherplatz freizugeben und die Leistung des Computers zu verbessern. Dazu lĂ€sst sich ein Laufwerk durch das Auffinden großer Dateien, AufspĂŒren von Duplikaten und das Entfernen temporĂ€rer Betriebssystems- und Anwendungsdateien bereinigen sowie freier RAM-Speicher freigeben.

Eine ausfĂŒhrliche Beschreibung mit zahlreichen Screenshots und Videos findet sich auf der Website des Anbieters . Das Gesamtpaket lĂ€sst sich sieben Tage lang kostenlos testen, dann werden laut der Website 20 Euro pro Jahr und je nach Betriebssystem fĂ€llig.

Macwelt Marktplatz

2359040