2277431

Pokéland für iOS und Android angekündigt

01.06.2017 | 16:30 Uhr |

Die Pokémon-Rumble-Serie bekommt mit Pokéland einen Mobile-Game-Ableger für iOS und Android.

Mit Pokéland hat die Pokémon Company heute ein neues Pokémon-Spiel für Smartphones und Tablets angekündigt. In Pokéland bekämpfen sich Spieler mit 134 bekannten Pokémon auf sechs unterschiedlichen Inseln in 52 Spielstufen. Der Titel knüpft an die Pokémon-Rumble-Reihe an, die 2009 auf Nintendos Wii ihr Debüt feierte und seitdem auch für Nintendos 3DS und die Wii U erhältlich ist.

In Japan ist Pokéland aktuell bereits im Rahmen eines Alpha-Tests bis 9. Juni für Android spielbar. Pokéland benötigt eine aktive Internet-Verbindung und einen Nintendo-Account für die Einbindung von Mii-Avataren. Wann der Titel für iOS und Android außerhalb Japans erscheint, ist bislang leider noch unklar.

Pokémon Go erhält 80 neue Pokémon per Mega-Update

0 Kommentare zu diesem Artikel
2277431