2394991

Schlaf-Tracker von Beddit: Apple beantragt ein neues Modell

05.12.2018 | 22:17 Uhr |

Ein Gerät von Apple bekommt eine Zulassung der FCC, es stammt offensichtlich von der von Apple aufgekauften Firma Beddit.

Wieder einmal wird ein kommendes Apple-Produkt durch eine Zulassungsbehörde „geleakt“: Bei der Federal Communications Commission hat nämlich gerade ein neues Apple-Produkt seine Zulassung erhalten . Es handelt sich um einen so genannten Sleep Monitor mit der Bezeichnung „Model 3.5“, der das Schlafverhalten eines Nutzers erfasst. Das abgebildete Produkt gleicht einem schon bekannten Gerät, dem Beddit 3 Schlafmonitor, der für 149 Euro im Apple Store verkauft wird .

Apple hatte die Firma im Mai 2017 übernommen . Vermutlich wird in Kürze eine neue Version 3.5 erscheinen, über neue Funktionen ist bisher nicht bekannt. Auch die neue Version trägt auf dem Kabel die Bezeichnung „Designed by Beddit in California Assemblede in China Model 3.5“.

Der dünne und flexible Sensor wird unter dem Betttuch auf der Matratze positioniert und erfasst Schlafdauer, Puls, Atmung, Temperatur, Schnarchen, Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit. Die Daten werden per iOS-App ausgewertet, es gibt auch eine App für das Watch OS. Vermutlich gibt es also bald eine neue Version des Schlaf-Trackers.

Die Version 3 kostet im Apple Store 149 Euro.
Vergrößern Die Version 3 kostet im Apple Store 149 Euro.
© Apple

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2394991