2375512

Sind das die Preise der neuen iPhones?

11.09.2018 | 06:31 Uhr |

Über Namen und Preise der neuen iPhones wird viel spekuliert. Nun gibt ein Leak aus China möglicherweise Auskunft.

Die Gerüchteküche um die neuen iPhones brodelt weiter vor sich hin. Nun soll ein geleaktes Foto eine Folie aus einer internen Präsentation des chinesischen Mobilanbieter China Mobile zeigen. Diese gibt augenscheinlich Auskunft über die Namen und Preise der neuen iPhone-Modelle, wie 9to5Mac berichtet. Das Foto wurde auf der chinesischen Plattform „Weibo“ veröffentlicht. Für die Authentizität gibt es zwar keine Beweise, die auf der Folie gezeigten Informationen sind aber durchaus als realistisch einzuschätzen. China Mobile ist der nach Kundenanzahl größte Mobilfunkanbieter der Welt sowie der größte Vertreiber von Apples iPhone.

Doch kein iPhone „XS MAX“?

Laut der Folie wird die 6,1 Zoll große LCD-Variante die Bezeichnung „iPhone XC“ tragen. Die neuen OLED-Modellen sollen als „iPhone XS“ (5,8 Zoll) und "iPhone XS Plus“ (6,5 Zoll) in die Läden kommen. Das deckt sich auch mit vielen bisherigen Gerüchten. Gerade für das OLED-Modell war immer wieder die Bezeichnung „XS“ zu lesen. Für die größere Variante stand zwischendurch der Name „XS Max“ im Raum, mit „XS Plus“ würde Apple aber seiner bisherigen Namensgebung treu bleiben.

Die Folie aus einer Präsentation von China Mobile
Vergrößern Die Folie aus einer Präsentation von China Mobile
© Weibo

Preise günstiger als bisher angenommen

Weiterhin gibt die Folie Auskunft über die Preispolitik in China, anhand derer man durchaus Preise für den europäischen Markt ableiten kann. Umgerechnet ergeben sich laut der Folie folgende Preise:

  • iPhone XC              : ca. 750 €

  • iPhone XS              : ca. 945 €

  • iPhone XS Plus     : ca. 1075 €

Die Preise auf der Folie beinhalten die in China geltenden 17 Prozent Mehrwertsteuer, unsere umgerechneten Preise enthalten bereits die deutschen 19 Prozent. Die Zahlen entsprechen der Variante mit 64 GB Speicher. Ein Upgrade auf 256 GB, oder im Fall der XS-Modelle sogar auf 512 GB, würde die Kosten natürlich entsprechend erhöhen. Über genaue Preise dieser Varianten gibt die Folie aber keine Auskunft.

Macwelt Marktplatz

2375512