2318548

Special: Tipps für iPhone X und iOS 11

15.12.2017 | 14:01 Uhr |

Umsteiger speziell von älteren und kleineren iPhones stellt das iPhone X vor einige Rätsel bei der Bedienung. Wir wissen Rat.

Apples Marketing-Chef Phil Schiller hat letztens in einem Interview verraten, dass man in Cupertino anfangs das iPhone X als unmöglich zu entwickeln betrachtet hatte. Die zugrunde legenden Entscheidungen waren aber auch recht radikal: An der Front praktisch nur noch Bildschirm, kein Rahmen, kein Home-Button, keine Touch ID. Dafür eben die Gesichtserkennung mittels True-Depth-Kamera und auf der Rückseite ein Dualkamerasystem, das horizontal angeordnet ist, wenn man das iPhone X im Landschaftsmodus benutzt - gut für AR-Anwendungen.

Im gleichen Gespräch hatte Phil Schiller eingeräumt, dass all diese neuen Lösungen ein gewisses Umdenken insbesondere bei langjährigen Benutzern erforderten. Doch können man sich schon in 30 Minuten an die Neuheiten gewöhnen und sein Nutzungsverhalten umstellen.

Sie können aber auch 30 Minuten darin investieren, in diesem Ratgeber zu schmökern, in dem wir die wichtigsten Tipps und Tricks rund um das iPhone X und iOS zusammen gesammelt haben. Dann klappt es mit der Umstellung weiter, sollten Sie an Weihnachten ein neues iPhone X in Betrieb nehmen.

Wir wünschen viel Lesevergnügen! Das Special erhalten Sie ab Freitag Nachmittag in unserer App Macwelt für iPhone und iPad für 2,29 Euro als In-App-Kauf. Abonnenten von Macwelt Plus können das Special ohne weitere Kosten von unserer Website laden.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2318548