2366001

TV-App im deutschen Store mit Live-Nachrichten & Carpool Karaoke

27.07.2018 | 13:11 Uhr | Halyna Kubiv

Die TV-App ist der Nachfolger von Videos und soll alle Video-Inhalte des Nutzers zusammenfassen.

Die TV-App ist nach und nach bereits im letzten Jahr auf die iPhones hierzulande angekommen, Apple erweitert aber das Angebot kontinuierlich. Neu sind beispielsweise Live-Nachrichten diverser deutschen Sender, die man dann aber in einer entsprechenden App ├Âffnen muss. Apple platziert prominent die Nachrichtensendungen von ARD "Tagesschau", von NTV "NTV-Live", "Euronews", "Welt" und "Bloomberg", wie " iFun " berichtet. Um die Inhalte schauen zu k├Ânnen, ben├Âtigt der Nutzer jedoch entweder die Tagesschau-App, Zatoo- oder ein TV-Now-Abo.

Ebenfalls relativ neu sind die Carpool-Karaoke-Folgen, die Apple vor wenigen Wochen f├╝r alle zur Verf├╝gung gestellt hat. Die neue Staffel konnte man sich zun├Ąchst nur mit einem Apple-Music-Abo anschauen, nur die 18. Folge mit dem verstorbenen Chester Bennington von "Linkin Park" hat Apple im Oktober 2017 f├╝r alle freigegeben. Nun steht diese und weitere Folgen des Unterhaltungsformats in der TV-App bereit. Um diese zu finden muss man jedoch im Bereich "Jetzt ansehen" bis nach unten scrollen.

Macwelt Marktplatz

2366001