2336114

Umfrage: Apple auch bei jungen Leuten emotional an der Spitze

12.03.2018 | 12:40 Uhr |

Laut dem Brand Intimacy 2018 Report erobert Apple bei der ”emotionalen Vertrautheit” und damit Kundenbindung erneut den ersten Platz.

Die Marketing-Agentur MBLM hat sich auf die Bewertung von emotionaler Kundenbindung an Marken aus 15 Branchen spezialisiert. Die Einstufung basiert auf Emotionen, welche die Kunden gegenüber bestimmten Marken entwickeln oder äußern. Analysiert werden dazu die Antworten von 6000 Verbrauchern aus den USA, Mexiko und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Für 2018 hat MBLM nun eine Vorschau auf den für den 13. März vorgesehenen Brand Intimacy Report veröffentlicht, wie Macerkopf.de berichtet. Dabei geht es insbesondere um die Verbundenheit mit einer Marke und insofern auch die ”Treue” etwa bei einem Neukauf.

Wie schon im vergangenen Jahr konnte Apple den ersten Platz belegen, diesmal vor Disney und Youtube, das neu in die Spitze der Top Ten vorrückte. Im vergangenen Jahr lag Apple vor Disney und Amazon. Dieses folgt nun nach Target erst auf Platz vier. Interessant ist, dass auch die sogenannten ”Millennials” (auch "Generation Y" genannt – geboren zwischen 1980 und 2000) Apple das größte Vertrauen schenken, hier folgen Amazon, Youtube und Playstation auf den Plätzen. Weitere Informationen gibt es auf der Agentur-Seite von MBLM , wo demnächst der vollständige Bericht verfügbar sein sollte.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2336114