2343137

UR-RT2 und UR-RT4: Neue Audio-Interfaces von Steinberg für Mac

13.04.2018 | 14:17 Uhr |

Die Audio-Interfaces von Steinberg sind mit dem Mac kompatibel und können sogar mit dem iPad verbunden werden.

Zur Musikmesse in Frankfurt hat Steinberg zwei neue Audio-Interfaces vorgestellt, das UR-RT2 und das UR-RT4 . Das als mobile Produktionslösung gedachte UR-RT2 bietet vier Eingänge und zwei Ausgänge, das größere UR-RT4 sechs Eingänge und vier Ausgänge. USB 2.0 und Midi werden unterstützt, per USB-Adapter ist auch der Anschluss am iPad möglich. Geboten werden eine Sampling Rate von 192 kHz und 24-Bit Auflösung. Eine Besonderheit sind zuschaltbare Transformatoren von Rupert Neve Designs, die dem Signal eine natürlich klingende Verzerrung hinzufügen können – für „mehr Tiefe und Perspektive“. Hochwertige D-PRE Mikrofonvorverstärker von Yamaha bieten die Geräte ebenfalls, ebenso eine Loopback-Funktion. Zum Lieferumfang gehören das mit High Sierra kompatible Cubase AI und Basic FX, die iOS-App " Cubasis LE " ist über den App Store verfügbar. Nutzbar sind die Lösungen plattformübergreifend, ASIO, Core Audio oder WDM werden unterstützt. Ein spezieller DSP-Chip von Yamaha mit dspMixFX-Technologie soll verzögerungsfreies Mithören mit DSP-Effekten ermöglichen: REV-X Reverb, Sweet Morphing Channel Strip und Guitar Amps Classic. Die beiden Geräte sind aber ab Juni für 399 bzw 649 Euro zu haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2343137