2303417

watchOS 4.0.1 behebt Probleme bei der LTE-Verbindung

05.10.2017 | 10:13 Uhr | Halyna Kubiv

Das Wartungsupdate von watchOS kommt nur auf zwei neuere Modelle der Apple Watch Series 3.

Fast sofort nach dem Update auf iOS 11.0.2 schiebt Apple die n├Ąchste Aktualisierung hinterher, diesmal f├╝r die Apple Watch. Das Wartungsupdate soll vor allem die Verbindungsprobleme bei den neuen LTE-Modellen beheben. Daher erscheint die neue Version eben nur in zwei Varianten ÔÇô f├╝r die 38-mm und die 42-mm Apple Watch Series 3 Cellular + LTE. Die Inhaber der Series 2, Series 1, der ersten Apple Watch und Apple Watch Series 3 ohne LTE-Modem werden wohl auf das n├Ąchste Update warten m├╝ssen.

Mehrere Testberichte haben nach der Vorstellung von der neuen Apple Watch bem├Ąngelt, dass die LTE-Verbindung unzuverl├Ąssig funktionierte. Vor allem Wall Street Journal hat das Ph├Ąnomen beobachtet, die Autorin Johanna Stern berichtete, dass zur Zeit der Ver├Âffentlichung Apple bereits um das Problem wusste. Offenbar sind die Apple-Ingenieure erst jetzt auf die Ursache gekommen.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2303417