2379908

watchOS 5.0.1 behebt den Auflade-Fehler

28.09.2018 | 11:04 Uhr | Halyna Kubiv

Gestern Nacht ist überraschenderweise die neue Version von watchOS veröffentlicht worden. Diese behebt einen lästigen Fehler.

Aus dem Takt mit iOS und tvOS hat Apple gestern Abend ein Update auf watchOS 5.0.1 veröffentlicht. Das war dringend notwendig, denn in manchen Fällen hat die neue Version von watchOS 5 das Laden der Uhr verhindert. Auch unsere redaktionelle Apple Watch Series 3 war betroffen, meistens half das Umstecken des Ladekabels in das iPad-Netzteil, nach kurzer Zeit lud sich die Smartwatch wieder auf. Ärgerlich war dies natürlich für Nutzer, die auf kein alternatives Netzteil zurückgreifen konnten oder gar nicht merkten, dass sich die Apple Watch auf der Ladescheibe nicht aufgeladen hat.

Mit dem Auflade-Fehler wurden außerdem noch zwei kleinere Fehler in der Trainings-App behoben: Die Uhr zeichnete zu viele Trainings-Minunten auf. Ein anderer Bug verhinderte die Aufzeichnung der Stehstunden am Nachmittag. Diese und weitere Informationen finden sich im Support-Dokument, das Apple gestern Abend gleichzeitig mit dem Update veröffentlicht hat.

Feedback an die Redaktion

Macwelt Marktplatz

2379908