2380345

Weltweit Internet-Paket 50 bei Aldi Talk verfügbar

01.10.2018 | 15:15 Uhr | Denise Bergert

Der Mobilfunk-Anbieter Aldi Talk hat ab heute eine neue Surf-Option für die weltweite Nutzung im Programm.

Mobilfunk-Anbieter Aldi Talk führt ab heute eine neue Tarif-Option für seine Prepaid-Karten ein. Mit dem so genannten "Welt Internet-Paket 50" können Aldi-Talk-Kunden in insgesamt 100 Ländern weltweit mobil surfen. Das Paket beinhaltet ein Datenvolumen von 50 Megabyte, die zum Paketpreis von 4,99 Euro sieben Tage lang genutzt werden können. Ist das Volumen aufgebraucht, kann jederzeit ein neues "Welt Internet"-Paket hinzugebucht werden. Preiswert ist die Option zwar nicht, sie bietet jedoch eine bequeme und schnelle Alternative zu ausländischen Prepaid-SIM-Karten. Der Verbrauch von Datenvolumen in der sogenannten Ländergruppe 3 wurde bei Aldi Talk bislang mit 99 Cent pro Megabyte abgerechnet. Wer das "Welt Internet-Paket 50" bucht, kann im Vergleich zu dieser verbrauchsbasierten Abrechnung sparen. Eine komplette Übersicht aller Länder, in denen das Welt Internet-Paket genutzt werden kann, stellt Aldi per PDF bereit .

Wer sein Datenvolumen nur im EU-Ausland und der Schweiz nutzen will, findet bei Aldi Talk alternativ auch das "EU Internet-Paket 500". Hier stehen ebenfalls zum Preis von 4,99 Euro 500 Megabyte Datenvolumen für sieben Tage zur Verfügung. Nutzer, die im EU-Ausland und der Schweiz nur telefonieren möchten, können auf das "EU-Sprach-Paket 150" zurückgreifen. Zum Preis von 4,99 Euro sind hier 150 Gesprächsminuten über einen Zeitraum von sieben Tagen enthalten. 

Die besten günstigen Handytarife im Vergleich

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2380345