2276255

WWDC 2017: So sehen Sie die Keynote auf allen Apple-Geräten

02.06.2017 | 16:27 Uhr |

Die Worldwide Developers Conference steht bevor: So können Sie die Keynote am 5. Juni live mitverfolgen.

Auch für dieses Jahr plant Apple die Keynote der WWDC live zu streamen. Während die gesamte Entwicklerkonferenz vom 5. bis zum 9. Juni andauert, können alle Interessierte die Hauptpräsentation am 5. Juni um 19 Uhr live auf der US-Webseite mitverfolgen.

Wir tickern ebenfalls im Textformat. Falls Sie irgendwo am Gardasee mit dem mobilen Internet die WWDC 2017 verfolgen wollen, ist unser Live-Ticker die bessere Wahl. Die Seite ist bereits online, diese finden Sie unter diesem Link: macwelt.de/wwdc-2017-ticker .
 
Damit man die Keynote nicht verpasst, kann man sich den Termin über die Apple-Webseite auch direkt in den Kalender eintragen lassen. 15 Minuten vor dem Beginn der Keynote erhält man sicherheitshalber nochmals eine Erinnerung.
Wer die Veranstaltung live auf dem Mac miterleben möchte, benötigt für den Stream macOS X 10.8.5 oder aktueller und Safari 6.0.5 oder aktueller. Auf den iOS-Geräten benötigt man dafür mindestens Safari der iOS 7 Version.
 
Auf dem Apple TV der zweiten oder dritten Generation mit einer Software-Version 6.2 oder aktueller kann die WWDC-Keynote ebenfalls angesehen werden. Dies funktioniert natürlich auch auf dem Apple TV der vierten Generation.
 
Neben der Vorstellung des neuen iOS, macOS, watchOS und tvOS wird auch spekuliert, ob Apple neue MacBooks oder etwa ein 10,5 Zoll großes iPad Pro vorstellen wird – oder vielleicht ein ganz neues Produkt wie den „Siri Speaker“, um somit Amazon Echo und Google Home auch direkte Konkurrenz aus dem Hause Apple zu bieten.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2276255