2359118

Public Beta von iOS 12 wieder löschen

17.09.2018 | 09:45 Uhr |

Heute Abend gegen 19 Uhr wird Apple die finale Version von iOS 12 veröffentlichen. Zeit wird's, die Beta zu löschen.

Gute Nachricht vorab: Heute Abend wird Apple das iOS 12 für alle veröffentlichen, die Beta-Version wird nicht weiter aktualisiert. Es ist also an der Zeit, zu dem regulären Betriebssystem zurückzukehren. Es gibt leider keine schnelle Methode von iOS 12 Beta auf iOS 11.4.1 zu downgraden: Sie müssen ein Backup der Daten erstellen, das Gerät muss komplett wiederhergestellt werden. Bitte beachten Sie: Wenn Sie ein Backup mit iOS 12 erstellen, wird es mit iOS 11.4.1 nicht kompatibel sein, Sie müssen also bis Abend abwarten, um die aktuellen Daten wieder auf das iPhone oder iPad aufspielen.

Fehler an Apple melden

Bevor Sie Ihren Test beenden, nehmen Sie sich doch ein paar Minuten Zeit, um die Fehler zu melden, die Sie plagten. Apple kann keine Probleme beheben, die unbekannt bleiben. Es ist zwar verlockend anzunehmen, dass Cupertino bereits über Ihre Probleme Bescheid weiß, aber das ist nicht immer so. Außerdem ist es für Apple sehr wichtig zu wissen, wie weit verbreitet ein bestimmtes Problem ist, damit es Fixes priorisieren kann.

Sie sollten alle Probleme, die Sie finden, über die Feedback App an Apple melden.
Vergrößern Sie sollten alle Probleme, die Sie finden, über die Feedback App an Apple melden.
© IDG

Die iOS-Betaversionen enthalten eine App namens Feedback. Sie sollten das Programm starten, sich mit Ihrer Apple ID einloggen und Fehlerberichte für die aufgetretenen Probleme erstellen. Seien Sie spezifisch und methodisch. Versuchen Sie zu denken: "Wenn ich ein Programmierer wäre, der diesen Fehlerbericht liest, was müsste ich wissen, um diesen Fehler zu reproduzieren und herauszufinden, was ihn verursacht?"

Und natürlich können und sollten Sie das Feedback-Tool verwenden, um Fehler und Probleme zu melden, auch wenn Sie die iOS-12-Beta nicht deinstallieren wollen.

Zurück zu iOS 11 – Schritt eins: Wiederherstellungsmodus

Okay, Sie verfügen also über iPhone oder iPad und auf Ihrem Mac oder PC haben Sie mit iTunes ein Backup archiviert. Der erste Schritt zur Rückkehr zu iOS 11.4.1 besteht darin, Ihr Gerät in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen.

iPhone X, iPhone 8 oder 8 Plus geschieht das wiefolgt: Drücken Sie schnell die Lautstärketaste und lassen Sie sie los, drücken Sie dann die Lautstärketaste und halten Sie die Seitentaste gedrückt. Zuerst sehen Sie einen "Ausschalten"-Bildschirm, aber halten Sie einfach die Seitentaste gedrückt, bis Sie einen "Mit iTunes verbinden"-Bildschirm sehen.

Ein Tanz auf drei Knöpfen ist das Booten des iPhone X in den Wiederherstellungsmodus
Vergrößern Ein Tanz auf drei Knöpfen ist das Booten des iPhone X in den Wiederherstellungsmodus
© IDG

So geht's mit iPhone 7 oder 7 Plus : Halten Sie die Seitentaste und die Lautstärketaste gleichzeitig gedrückt. Sie werden schließlich ein Apple-Logo sehen, aber halten Sie die Tasten gedrückt. Wenn Sie den Bildschirm "Mit iTunes verbinden" sehen, können Sie die Tasten loslassen.

iPhone 6s oder früher, alle iPads : Halten Sie die Sleep/Wake-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt. Sie werden schließlich ein Apple-Logo sehen, aber halten Sie die Tasten gedrückt. Wenn Sie den Bildschirm "Mit iTunes verbinden" sehen, können Sie die Tasten loslassen.

Schritt zwei: Wiederherstellen des Backups

Jetzt, da sich Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus befindet, sollten Sie sich Ihr Lightning-Kabel schnappen und Ihr Gerät an den Computer anschließen, auf dem iTunes und Ihr ursprüngliches iOS 11.4.1-Backup installiert sind – dasjenige, das Sie vor der Installation von iOS 12 Beta erstellt haben.

Wenn Sie diesen Dialog sehen, klicken Sie auf "Wiederherstellen" und nicht auf "Aktualisieren". Sie können stattdessen nur die Option zur Wiederherstellung erhalten.
Vergrößern Wenn Sie diesen Dialog sehen, klicken Sie auf "Wiederherstellen" und nicht auf "Aktualisieren". Sie können stattdessen nur die Option zur Wiederherstellung erhalten.

iTunes sollte starten (wenn es nicht bereits geöffnet ist) und Ihnen mitteilen, dass es ein iPhone oder iPad im Wiederherstellungsmodus entdeckt hat. Klicken Sie auf die Option "Wiederherstellen" und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Es kann eine Weile dauern.

Sobald der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, wird Ihr Telefon in den Setup-Modus neu gestartet, so als wäre es ein neues iPhone. Jetzt können Sie Ihr Backup wiederherstellen (oder neu starten, wenn Sie möchten).

Wenn Sie Ihr iPhone vor der Installation von iOS 12 Beta nicht in iTunes gesichert haben, stellt dieser Vorgang Ihr Handy immer noch auf iOS 11.4.1 wieder her – der Wiederherstellungsprozess lädt die neueste Nicht-Beta-Version herunter und installiert sie. Aber Sie müssen Ihr Handy so einrichten, als ob es neu wäre, und alle Ihre Anwendungen und Daten (Musik, Fotos, Anwendungsdaten usw.) erneut herunterladen. Alles, was nicht in der Cloud gespeichert ist, geht verloren.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2359118