2160001

Cases für das iPad Mini

17.04.2017 | 07:50 Uhr |

Gerade die kleinsten benötigen unseren Schutz. Hier vier coole Hüllen für das iPad Mini - alle vier Generationen.

 

Jettech Ultra Slim

Vergrößern
© Jettech Ultra Slim

Das neue Gehäusedesign des iPad Mini 4 sorgt dafür, dass der Hüllenmarkt derzeit – ebenso wie beim iPad Pro – noch relativ überschaubar ist. Doch auch für das neueste Apple-Mini-Tablet gibt es bereits eine Reihe praktischer Hüllen, insbesondere aus dem OEM-Markt in Fernost. JETech führt mit dem Ultra Slim iPad Mini 4 Case einen ausgesprochen preiswerten Smart-Case-Ersatz, der in mehreren Farben erhältlich ist und nicht aufträgt. Wie bei allen Smart Covers bleiben die Anschlüsse frei, das iPad wird geweckt, indem man die Hülle aufklappt und schläft, sobald man sie wieder schließt. Das JETech-Produkt ist in sieben verschiedenen Farben erhältlich und wird ganz einfach per Kunststoff-Clip am iPad Mini 4 befestigt. Hier schützt es das iPad zuverlässig ohne aufzutragen.

 

Typ: Smart Case

Website: url link http://www.jetech-design.com www.jetech-design.com _blank

Preis (ca.):  9,95 Euro

Erhältlich für: iPad Mini 1-4, iPad Air 1-2, iPad 2-4

 

Kavaj Berlin

Der deutsche Lederhüllen-Hersteller Kavaj hat gleich mehrere Smart Cases für das iPad Mini 4 im Programm. Die elegante Lederhülle „Berlin“ besitzt ein absolut minimalistisches Design aus schwarzem oder braunen Rindsleder, muss aber trotzdem nicht auf den Magneten für die Sleep/Wake-Funktion und die Möglichkeit, es in zwei Varianten aufzustellen, verzichten. Anders als bei vielen vergleichbaren Lösungen wird das iPad hier nicht eingeclipt, sondern in die Hülle geschoben und mit Klettverschluss fixiert. Auf diese Weise besteht kein Risiko, dass Clips brechen oder das iPad aus der Hülle fallen kann.

 

Typ: Smart Case

Website: url link http://www.kavaj.de www.kavaj.de _blank

Preis (ca.):  34,90 Euro

Erhältlich für: iPad Mini 1-4, iPad Air 1-2, iPad 2-4, iPad Pro

 

EasyAcc Reversible

Vergrößern
© Easy Acc

Auch bei EasyAcc handelt es sich um einen Vertrieb für praktisches OEM-Zubehör aus Fernost. Mit dem Case für das iPad Mini 4 EasyAcc Reversible hat das Unternehmen ein besonders interessantes Smart-Case-Konzept im Angebot: Wie bei Drittanbieter-Smart-Cases üblich, gibt es ein Kunststoff-Rückenteil, in dem das iPad mit Plastikclips fixiert wird, sowie einen weichen Deckel mit Sleep/Wake-Funktion. So weit, so langweilig, wäre da nicht die innovative Wendefunktion für die weichen Anteile des Covers: Das Cover lässt sich nämlich herumdrehen, wodurch man zwei verschiedenfarbige Smart Cases in einem erhält. Die dicken Plastikclips sitzen zuverlässig, lassen sich bei Bedarf aber auch mit einem Handgriff entfernen. Das EasyAcc-Case ist damit eine praktische und vor allem elegante Alternative zu Apples Smart Case.

 

Typ: Smart Case

Website: url link http://www.easyacc.com www.easyacc.com _blank

Preis (ca.):  14,99 Euro

Erhältlich für: iPad Mini 4

 

Mobiletto Pulcini Case

Vergrößern
© Mobiletto

Der derzeit noch recht dünne Zubehörmarkt für das iPad Mini 4 überlässt derzeit weitestgehend ähnlichen OEM-Waren aus China das Feld – allerdings gibt es bereits das ein oder andere Edel-Case für das kleine iPad. Eines davon ist das Mobiletto Pulcini, das in Deutschland von Arktis vertrieben wird und über eine gewissen italienische Eleganz verfügt, das iPad dabei aber dick polstert: Es besitzt eine Dual-Oberfläche aus Gewebe mit Kunstleser-Applikation, das iPad wird ganz einfach hineingeclipt. Die Standfunktion erlaubt das Aufstellen in verschiedenen Winkeln, was ideal für die Arbeit mit einem externen Keyboard ist und natürlich wird die Sleep/Wake-Funktion unterstützt. Praktisch sind die Fächer für Ausweisdokumente oder Visitenkarten, womit das Case der ideale Begleiter ist, wenn viel mit dem iPad Mini 4 gearbeitet wird.

 

Typ: Smart Case

Website: url link http://www.arktis.de www.arktis.de _blank

Preis (ca.):  19,90 Euro

Erhältlich für: iPad Mini 4

 

 

Macwelt Marktplatz

2160001