Tip

PFD-Dokumente am iPad bearbeiten

Wer mit Dokumentformaten arbeitet, für die es keine passende App gibt, kann die Dateien trotzdem mitnehmen und zumindest lesen. Hierfür exportiert man sie einfach als PDF, was auf dem Rechner in der Regel problemlos möglich ist
PFD-Dokumente am iPad bearbeiten
2015