News

Speichermedien-Hersteller TrekStor insolvent

Der südhessische Speichermedien-Hersteller TrekStor hat Insolvenz angemeldet. Der Geschäftsbetrieb werde zunächst «vollumfänglich fortgeführt», teilten das Unternehmen und der vorläufige Insolvenzverwalter, der Frankfurter Anwalt Jan Markus Plathner, am Mittwoch mit.
Speichermedien-Hersteller TrekStor insolvent
2015