Tip

Freehand 8: Pfad beenden und neu beginnen