Tip

Powerbook: Probleme mit dem Powermanagemant beheben