News

iVolume: Der bessere Lautstärkeregler

Gerade noch haben einem die Jungs von AC/DC ganz leise ins Ohr gesäuselt, da kreischt einen plötzlich die Netrebko an, dass es nur so splattatert. Wer Musikdateien aus unterschiedlichen Quellen sein Eigen nennt, der wird schon öfters erhebliche Unterschiede in der Lautstärke der einzelnen Titel festgestellt haben - gerade beim Musikhören können diese arg nerven.