News

Google sorgt für einheitliches Web-Video-Format WebM

Google hat heute bekannt gegeben, den Video-Codec VP8 frei verfügbar zu machen. Direkt im Anschluss erklärten Mozilla, Opera und Adobe, dass sie auf den Zug aufspringen.
Google sorgt für einheitliches Web-Video-Format WebM
Image: 2015