News

Deutsche Verleger lehnen Frankreich-Kompromiss mit Google ab

Die deutschen Verleger lehnen den Kompromiss zwischen Google und den französischen Verlegern ab. Sie setzen ihre ganze Hoffnung stattdessen auf das geplante neue Leistungsschutzrecht.
Abbildung Kamera