Tip

Nicht benötigte Daten und Programme vom Macbook löschen

Die Basisversionen des Macbook Pro Retina und des Macbook Air sind nicht üppig mit Speicherplatz ausgestattet, es gibt entweder 128 GB oder 256 GB. Von daher lohnt es sich, nicht benötigte Daten und Programme zu löschen, um etwas mehr Platz zur Verfügung zu haben.
Nicht benötigte Daten und Programme vom Macbook löschen
Image: Apple