News

FBI: Russische Hacker stehlen 1,2 Mrd. Daten

Immer wieder hört man von Hackangriffen, doch meistens ist man selbst nie davon betroffen. Bei einem Hack aus dem vergangenen Jahr, bei dem rund 1,2 Milliarden persönliche Daten gestohlen wurden, könnte dies aber durchaus der Fall sein. Jetzt hat das FBI erste Hinweise auf die Täter.
Hackerangriff
Fotolia/Syda Productions