News

Das richten USB-Killer am Macbook Pro und iPhone an

USB-Sticks, auf denen sich Viren und Malware befinden – davon hat man schon mal gehört. Doch mit der aktuellen Gefahr, die auf sogenannten USB-Killern lauern, ist nicht zu spaßen und kann weitaus größeren Schaden anrichten als nur das Einschleusen von Viren.
Klein und unscheinheilig: Mit den USB-Killern ist nicht zu spaßen
YouTube / Austin Evans