News

Dobrindt will öffentliches WLAN weiter ausbauen

Öffentliches WLAN gibt es in den Großstädten nur an bestimmten Hotspots - und meistens bekommt man nur einen sehr langsamen Internetzugang geboten. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will nun die Hürden für offenes WLAN stark absenken.
Verkehrsminister Dobrindt will den öffentlichen WLAN Zugang weiter ausbauen.
Fotolia / Rawpixel.com