News

FBI bezahlte Hacker für den iPhone-Einbruch

Bereits vor mehreren Wochen hat das FBI bekannt gegeben, dass das iPhone 5C vom San-Bernardino-Fall geknackt ist. Wie genau das geschah, verrät die Behörde zwar nicht, räumt aber ein, Geld an Hacker überwiesen zu haben.
iPhone 5C, FBI, Hacker, Apple
IDG