News

Apple bestätigt illegale Studentenarbeit am iPhone X

Foxconn hat unerlaubter Weise Praktikanten mehr als 40 Wochenstunden beschäftigt, räumt Apple ein. Sie seien aber nicht dazu gezwungen und für die Überstunden bezahlt worden.
Arbeiter bei Foxconn
Foxconn