News

Drogen über iPhone-App verkauft: 18-Jähriger verhaftet

In den USA wurde ein College-Student wegen Drogenhandels verhaftet. Zur Kommunikation mit seinen Kunden nutzte er eine eigens entwickelte iPhone-App. Doch ein leichtsinniger Fehler wurde ihm zum Verhängnis. Jetzt erwartet ihn eine hohe Haftstrafe.
Screenshot der Drogen-App
Screenshot App Store Banana Plug (Archiviert)