News

Final Cut Pro X unterstützt jetzt ProRes RAW

Mit dem neuen Update 10.4.1 will Apple seine hauseigene Videobearbeitungssoftware Final Cut Pro X noch leistungsfähiger machen. Neben einem neuen RAW-Format führt Apple außerdem erweiterbare Untertitel ein.
Das Update ist kostenlos, FCPX kostet allerdings rund 330 Euro.
Apple