News

iPhone-Knacker Grayshift erpresst

Besonders hoch ist die erpresste Summe nicht – das Leak ist für Grayshift auch eher peinlich als gefährlich.
GrayKey
Malwarebytes