News

Sensorvault: Google speichert intern Millionen von Ortungsdaten

Dank einer internen Datenbank bei Google kann die Polizei auf die Bewegungsdaten vieler Smartphones zugreifen.
Bewegungsdaten
Fotolia / Mihail