How-To

Geheime Kalender-Funktion: iOS-Termine auf die Minute genau einstellen

Möchte man unter iOS in der Kalender-App ein neues Ereignis oder einen Termin eintragen, kann der Nutzer die Uhrzeit für diesen nur in 5-Minuten-Schritten einstellen. Auf den ersten Blick zumindest: Denn mit einem kleinen Trick geht dies auch auf die Minute genau.
Die Kalender-Events lassen sich unter iOS auch auf die Minute genau einstellen.
IDG