News

Apple will Siri-Aufnahmen nur noch mit Einwilligung auswerten: Trotzdem Sammelklage

Der US-Konzern reagiert auf die Kritik an der Auswertung von Sprachaufnahmen von Siri-Nutzern und wird Nutzer zukünftig um ihre Zustimmung bitten. Dennoch ist eine erste Sammelklage eingereicht.
Siri
Fotolia.de, psdesign1