911918

AACelerator 1.0.1

01.06.2003 | 15:08 Uhr | Stephan Wiesend, Stephan Wiesend

Der Audio-Codec AAC wird von Apple als potentieller Nachfolger von MP3 gesehen und ist Bestandteil von Quicktime Pro.

Bei gleicher Datenrate soll die TonqualitĂ€t besser sein als bei MP3. AACelerator hilft bei der einfachen Erstellung von AAC-Dateien - eine CD per Drag-and-Drop auf das Programm zu ziehen genĂŒgt. Auch mit iTunes 4 und dem iPod sind diese Dateien kompatibel. Bereits al MP3 konvertierte Dateien eignen sich weniger: macht man aus diesen komprimierten Dateien MP3s gehen zu viele Informationen verloren.

Empfehlung: Einfaches Umwandeln in AAC

Info: Mindestesystemanforderung Mac-OS X 10.1, Quicktime Pro, Hersteller: Mac Method, Preis: Freeware.

DownloadgrĂ¶ĂŸe:

Formular

Download:

url link http://www.macmethod.com/AACeleratorDL.php AACelerator 1.0.1  _blank

Macwelt Marktplatz

911918