963018

Smartctl 1.0-5.37

22.01.2007 | 12:06 Uhr | Stephan Wiesend

Ruft Festplattendaten ab

Moderne Festplatten besitzen eine integrierte Selbstdiagnosetechnik namens SMART, die Fehler protokolliert, die Temperatur misst und vor einem nahen Festplattenschaden warnen kann. Das Festplattendienstprogramm ĂŒberprĂŒft den SMART-Status kann aber die Diagnosedaten nicht anzeigen, die oft interessante Details ĂŒber Alter und ZuverlĂ€ssigkeit einer Festplatte liefern. Smartctl ist ein MenĂŒleistenprogramm, das den aktuellen SMART-Status als Ausklappfenster aufruft. Dabei greift das Programm auf die smartmontools zu, die sehr viele Daten liefern, die aber fĂŒr Einsteiger kaum verstĂ€ndlich sind. UnterstĂŒtzt werden allerdings offenbar nur PPC-Rechner. Interessant ist das Programm etwa fĂŒr Rechner, die als Dateiserver dienen.

Empfehlung: ÜberprĂŒft Festplattenstatus

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.4, Hersteller: Sixty Five, Preis: Freeware

DownloadgrĂ¶ĂŸe:

250 KB

Download:

url link http://sixtyfive.xmghosting.com/wp-content/uploads/2007/01/smartctl_10-537.dmg Smartctl _blank

Macwelt Marktplatz

963018