997514 Sperrt Mac per USB-Stick

Mac sperren mit Rohos Logon Key 1.4

07.11.2008 | 08:00 Uhr | Stephan Wiesend

Mac mit USB-Stick sperren und entsperren.

Rohos Logon Key
VergrĂ¶ĂŸern Rohos Logon Key
© 2015

Das Prinzip von Rohos Logon Key klingt nicht uninteressant. Über das MenĂŒ des Programm wĂ€hlt man zuerst einen USB-Stick als SchlĂŒssel fĂŒr den Mac aus. Das Programm merkt sich dabei dessen Seriennummer. Zieht man den USB-Stick ab, wird der Rechner automatisch gesperrt. Man sieht einen schwarzen Bildschirm, der nur die Aktivierung des Ruhezustandes erlaubt. Steckt man den Stick wieder in eine USB-Schnittstelle, wird der Rechner wieder entsperrt. In der Praxis konnte uns das aus der Windows-Welt stammende Programm aber weniger ĂŒberzeugen. USB-Hub werden offenbar nicht unterstĂŒtzt, das Programm muss permanent im Hintergrund laufen und das System greift sehr tief in das System ein. Wir empfehlen, statt dieser Lösung den schnellen Benutzerwechsel oder die Benutzersperrung des Systems zu nutzen. Die aktuelle Version wurde verbessert und unterstĂŒtzt etwa die USB-Sticks Yubikey.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Rohos Preis Euro 21

DownloadgrĂ¶ĂŸe:

714 KB

Download:

Rohos Logon Key

997514