911532

Tala Photo 2.0

24.07.2003 | 10:03 Uhr | Stephan Wiesend, Stephan Wiesend

Bildbearbeitung - und -datenbank

Eine Alternative zu Apples Bildbearbeitungssoftware iPhoto ist Tala Photo. Besonders Anwender, die noch nicht auf das neue Betriebssystem Mac-OS X setzen werden sich ĂŒber die Carbon-Architektur des Programms freuen, die es erlaubt es auch unter Mac-OS 9.x laufen zu lassen. Die Entwickler von Tala Soft haben sich beim Design der Software, wohl Ă€hnliche Gedanken gemacht wie die Softwareingenieure von Apple. Ziel war es auch hier den Weg vom gemachten digitalen Bild hin zu verschiedenen Ausgabeoptionen zu optimieren. So lassen sich die Aufnahmen beliebig vergrĂ¶ĂŸern, drehen und beschneiden. Bei der Übertragung der Bilder von der Kamera ĂŒbernimmt Tala automatisch die dazu gespeicherten Daten. Ebenso wie bei iPhoto lassen sich die Bilder in einer Piktogramm-Darstellung organisieren und fĂŒr den Ausdruck auf einen Farbtintenstrahldrucker vorbereiten und in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen ausgeben. Auch die Erstellung von Webalben ĂŒbernimmt Tala Photo auf Wunsch, dabei kann man die Aufbereitung auch im Stapelverfahren erledigen. Auch eine Version fĂŒr das klassische Mac-OS  ist verfĂŒgbar .

Empfehlung: Ausdrucke und Bilderverwaltung leicht gemacht

INFO Systemanforderungen: Power-PC-Prozessor, ab Mac-OS X 10.x / Classic: Mac-OS 9.x, Hersteller: Tala Soft, Preis: Freeware

DownloadgrĂ¶ĂŸe:

3,2 mb

Download:

url link http://www.talasoft.com/talaphoto/TalaPhoto204.sit Tala Photo 2.0 X _blank

911532