920674

i-Search 1.0

25.03.2004 | 14:38 Uhr | Stephan Wiesend, Stephan Wiesend

Suchfunktion im Emacs-Stil

Eine besonders effektive Textsuche bekommen alle Cocoa-Programme mit i-Search . Das Tool blendet beim DrĂŒcken der Tastenkombination "Control-S" ein winziges Suchfenster ein, Ă€hnlich wie beim Unix-Editor Emacs. Beim Eintippen beliebiger Wörter oder WortanfĂ€nge springt der Cursor nun automatisch zu der entsprechenden Textstelle. Suchbegriffe findet man so weitaus schneller als mit der integrierten Suche. Safari wird allerdings nicht unterstĂŒtzt.

Empfehlung: Schnellere Suchfunktion fĂŒr Textedit

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.2, Autor: Michael Mc Cracken, Preis: Freeware

DownloadgrĂ¶ĂŸe:

50 KB

Download:

url link http://michael-mccracken.net/software/I-Search%20plugin.zip i-Search 1.0 _blank

Macwelt Marktplatz

920674