908338

iCam Master 2.0a5

01.04.2003 | 00:00 Uhr |

WebTV

Wie bei so vielem begann auch die Geschichte der Webcam eigentlich völlig harmlos. Studenten einer amerikanischen Hochschule kamen auf die Idee, den Stand der Kaffeemaschine im Labor mit einer Kamera im Blick zu behalten und per Internet gleich die ganze Welt an dem Schauspiel teilhaben zu lassen. Im Laufe der Zeit wurden immer mehr Motive ins Internet gestellt, so dass mittlerweile neben viel nackter Haut auch Museen, berühmte Plätze oder auch Satellitenbilder live auf den Bildschirm geholt werden können. Um nicht umständlich mit dem Webbrowser die Bilderquellen suchen zu müssen, gibt es den iCamMaster. Er stellt nach Belieben gleich mehrere WebCams auf einmal dar, kategoriert sie nach Themen (ca. 1000 WebCams sind bereits vorinstalliert) und erlaubt nützliche Funktionen, z.B. die Einstellung, in welchen Zeitabständen das Bild aktualisiert werden soll.

Downloadgröße:

2,5 mb

Download:

url link http://www.catdis.com/realcode/RCstuff/iCamMaster_2.0a5.hqx iCam Master 2.0a5 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
908338