2566962

Android 12 nur eine Kopie von iOS 14? Erste Bilder aufgetaucht

10.02.2021 | 14:51 Uhr |

Irgendetwas kommt einem an den Bildern bekannt vor, die aus einer Vorabversion von Android 12 stammen sollen.

In nur wenigen Wochen sollten wir einen ersten Blick auf die nächste Android-Version werfen können, wenn die Developer Preview Builds veröffentlicht werden. Aber wir haben vielleicht gerade erst einen ersten Vorgeschmack auf Android 12 bekommen, und wenn Sie iOS 14 mögen, werden Sie Android 12 lieben.

XDA Developers haben "einen angeblich frühen Entwurf eines Dokuments in die Hände bekommen, das Google erstellt hat, um die Änderungen in Android 12 zusammenzufassen", und es gibt einige offensichtliche UI-Änderungen. Sie werden sofort mehr abgerundete Ecken für Benachrichtigungen sehen, ein einfacheres Schnelleinstellungsfenster und klare Anzeigen, wenn Apps die Kamera oder das Mikrofon verwenden.

Android 12 – Das sind die neuen Funktionen

Es gibt noch nicht viel zu sehen, aber wie Sie auf den Bildern sehen können, nimmt Android 12 bei der Oberfläche einige Anleihen von iOS 14. Es sieht natürlich immer noch wie Android aus und fühlt sich auch so an, aber es scheint, dass Google von Apples neuestem Betriebssystem inspiriert wurde.

Android 12 vs. iOS 14
Vergrößern Android 12 vs. iOS 14
© XDA Developers

Laut den durchgesickerten Bildern wird Android nun einen kleinen Punkt anzeigen, der den Nutzer darauf hinweist, dass das Mikrofon oder die Kamera bei der Verwendung einer App aktiv ist, ähnlich wie Apple es handhabt.

Android 12 vs. iOS 14
Vergrößern Android 12 vs. iOS 14
© XDA Developers

In den Privatsphäre-Einstellungen von Android 12 wird es anscheinend eine neue Reihe von Reglern geben, um das Mikrofon oder die Kamera schnell komplett zu deaktivieren. iOS hat nicht genau diesen Schalter, aber die Einstellungen für einzelne Apps sind recht ähnlich.

Android 12 vs. iOS 14
Vergrößern Android 12 vs. iOS 14
© XDA Developers

Es scheint, als ob Google in Android 12 ein neues Widget-System entwickelt, das der Überarbeitung, die Apple in iOS 14 angedeihen ließ, nicht unähnlich ist. Zusammen mit einer ähnlichen abgerundeten Form scheint Android 12 die Widgets auf eine Weise zu vereinheitlichen, um sauberen und einfacher für die Augen zu sein, zusammen mit einer intelligenteren Organisation und einer freundlicheren Schnittstelle.

Android 12 vs. iOS 14
Vergrößern Android 12 vs. iOS 14
© XDA Developers

Android 12 wird Berichten zufolge die Schnelleinstellungen überarbeiten, mit quadratischen Icons anstelle von Kreisen und weniger Optionen in einer Reihe.

Natürlich ist es möglich, dass keine dieser Änderungen ihren Weg in die endgültige Version von Android 12 finden, aber die Richtung, in die Google geht, ist klar zu erkennen. Hoffen wir nur, dass wir nicht  Notches zu sehen bekommen.

Macwelt Marktplatz

2566962