2590880

Apple Music startet Spatial-Audio-Radiosender nach WWDC-Keynote

07.06.2021 | 09:00 Uhr |

Unmittelbar nach der heutigen WWDC-Keynote soll es mit Spatial Audio im Stream losgehen, Lossless und High-Res Lossless sind wohl auch am Start.

WĂ€hrend aller Augen (und Ohren) auf die WWDC-Keynote gerichtet sind, um zu sehen und zu hören, was es Neues fĂŒr das iPhone, das iPad und den Mac gibt, können sich auch Musikfans ĂŒber etwas freuen.

Wie vom Twitter-Nutzer @kuromikenny entdeckt, hat Apple ein Teaser-Video auf Apple Music gepostet, um anzukĂŒndigen, dass es am Montag um 12 Uhr mittags ein "spezielles Event" geben wird, um einen neuen Spatial-Audio-Streaming-Radiosender auf Apple Music vorzustellen. Das Video wurde inzwischen wieder entfernt.

Apple hatte zuvor angekĂŒndigt, dass Spatial-Audio-Tracks im Juni neben Lossless- und High-Res Lossless-Tracks verfĂŒgbar sein wĂŒrden. Spatial Audio kann ĂŒber Airpods-Kopfhörer und Homepod-Lautsprecher genossen werden – auf diesen GerĂ€ten muss man auf Lossless aber verzichten.

Apples WWDC-Keynote beginnt um 10 Uhr WestkĂŒstenzeit (19 Uhr MESZ) , daher sollte der Start von Spatial Audio auf Apple Music  direkt nach den großen AnkĂŒndigungen zu iPadOS, iOS und macOS erfolgen.

Lesen Sie auch: WWDC 2021 – hier sehen Sie den Live-Stream

Macwelt Marktplatz

2590880