2576234

Keynote, Numbers und Pages in iOS - Apple führt präzise Bearbeitung ein

24.03.2021 | 14:00 Uhr |

Die iWork-Anwendungen bekommen ein Update des Medienbrowsers, verbesserte Apple-Script-Funktionalität und vieles mehr.

Apple hat seine iWork-Suite von Produktivitäts-Apps am Dienstag mit hilfreichen neuen Funktionen und Verbesserungen bestehender aktualisiert, die die Nutzung der Apps einfacher machen sollen. Vor allem verfügen die iOS-Apps nun über "präzise Bearbeitungssteuerungen im Anordnungsinspektor", um die Feinabstimmung von Projekten ohne Mac zu erleichtern. Das Update auf Version 11 betrifft die iPad-, iPhone- und Mac-Versionen von Keynote, Numbers und Pages. Die Apps sind im vergangenen März von 8.2.1 auf Version 10 gesprungen.

iPad- und iPhone-iWork-Updates

Laut den Versionshinweisen bekommen alle iOS-iWork-Apps folgende Updates:

  • Präzise Bearbeitungssteuerungen im Anordnungsinspektor zum Anpassen des Aussehens und der Platzierung von Objekten

  • Bildschirmtastaturen zur Eingabe exakter Werte für Textgröße, Abstände, Tabellengröße und mehr

  • Hinzufügen oder Entfernen von Objekten oder Tabellenzellen aus einer Auswahl durch Antippen oder Ziehen über sie

  • Einstellung, dass Dokumente immer im Bearbeitungsmodus geöffnet werden

  • Hinzufügen von Telefonnummern-Links zu Tabellenzellen, Textobjekten und Formen

  • Speziell für Numbers gibt es jetzt die Option, das Arbeitsblatt "Zusammenfassung" beim Exportieren Ihrer Tabelle nach Microsoft Excel auszuschließen.

Keynote , Numbers und Pages sind jeweils im App Store erhältlich

Aktualisierungen der iWork-Programme für den Mac

Laut den Versionshinweisen gibt es folgende Neuerungen in allen iWork-Apps für den Mac:

  • Der aktualisierte Medienübersicht bietet verbesserte Suchoptionen und neue Inhaltskategorien wie "Aktuelles", "Porträts" und "Live-Fotos

  • Möglichkeit, Telefonnummern-Links zu Tabellenzellen, Textobjekten und Formen hinzuzufügen

  • Apple-Script-Funktionalität, um ein Präsentationskennwort zu ändern oder kennwortgeschützte Präsentationen zu öffnen

  • Anzeige der Präsentationsnotizen, der aktuellen Folie und der nächsten Folie in einem separaten Fenster während der Präsentation

  • Miniaturbilder im Fenster "Build Order" erleichtern die Bearbeitung komplexer Sequenzen

Die neuen Versionen von Keynote , Numbers und Pages stehen im Mac App Store bereit.

Macwelt Marktplatz

2576234