2461797

Die 10 besten Apple Arcade Spiele (bisher)

14.10.2019 | 15:43 Uhr | Peter Müller

In einem Service, der mit großartigen Titeln gefüllt ist, sind dies die Spiele, die Sie zuerst ausprobieren sollten.

In Apple Arcade finden Sie Dutzende von Spielen, und – das Wunder der Wunder – fast keines ist schlecht. Einige Spiele sind jedoch besser als andere, also hier ist eine Liste der zehn Spiele, mit denen Sie beginnen sollten. Diese Spiele wurden nicht unbedingt mit den größten Budgets oder von den größten Studios gemacht, aber es sind Spiele, die sich wie ein Ohrwurm in Ihrem Kopf festsetzen werden.

Eine Anmerkung: Viele dieser Spiele wirken erst richtig, wenn sie mit einem geeigneten Controller wie dem Sony DualShock 4 oder dem Xbox One Controller gespielt werden. Sie werden den größten Spaß daran haben, diese Spiele entweder auf dem iPad oder dem Apple TV zu spielen – aber die Controller funktionieren auch auf dem iPhone.

Sayonara Wild Hearts
Vergrößern Sayonara Wild Hearts
© Annapurna Interaktice

Sayonara Wild Hearts

"Sayonara Wild Hearts" ist ein psychedelischer, musikgetriebener Fiebertraum. Es ist technisch gesehen ein Rhythmusspiel in der Art von "Thumper", aber es sagt "sayonara" zu den Abstraktionen dieses Spiels zugunsten einer Geschichte über eine Frau, die die Welt auf ihrem Motorrad rettet. Sie fliegt durch Schluchten, sammelt Herzen, springt vorsichtig durch die Zeit und jagt Kugeln in auftauchende Roboterhunde, während eingängige Popsongs im Hintergrund dudeln.

Einige Levels sind besser als andere und der häufige Wechsel der Perspektive macht es gelegentlich schwierig, sich beim ersten Spielen eines neuen Levels, neu zu orientieren. Aber das ist genau diese Art von künstlerisch wertvollen Spielen, von denen Apple mehr haben sollte, um sich abzuheben. Den Titel gibt es auch für die Nintendo Switch, aber mit Apple Arcade müssen Sie nicht den normalen Preis von 13 Euro zahlen.

What The Golf?
Vergrößern What The Golf?
© The Label

What The Golf?

"What the Golf?" ist urkomisch, seltsam, leicht herausfordernd und irgendwie albern. Ich liebe es! Es geht immer um Golf, aber man kann sich ein Bild von den verrückten Richtungen machen, in die dieses Spiel geht, indem man eines der ersten Level spielt. Darin sehen Sie ein Haus auf einem Golfplatz – und wenn Sie Ihren Finger zurückziehen (oder eine Taste auf Ihrem Controller drücken), um den Winkel und die Kraft für den Ball einzustellen, stellen Sie fest, dass es das Haus ist, das sich bewegt. Und dann werden Sie dieses Bauernhaus weiter um den Bildschirm herum platzieren, bis es in das Loch fällt, was den Bildschirm dazu veranlasst, in große, orangefarbene Buchstaben auszubrechen, die schreien: "HOME IN ONE".

Das geht ewig so weiter und irgendwie wird "What the Golf?" noch verrückter, ohne viel Schwung zu verlieren. Man darf es als Golfspiel für Leute halten, die kein Golf mögen, aber offen gesagt, ist dies ein Spiel, das jeder lieben wird.

Black Sword
Vergrößern Black Sword
© Developer Digital

Bleak Sword

Auch wenn Sie eher Spiele mit ultrarealistischer Grafik bevorzugen, sollten Sie "Bleak Sword" eine Chance geben. Es mag wie die so geliebten frühen 80er-Jahre mit Nintendo und Atari aussehen, aber es ist zu meinem meistgespielten Apple-Arcade-Spiel geworden. Sie schlüpfen dabei in die Rolle eines Schwertkämpfers in Form einer Strichfigur, jede Runde kämpfen Sie gegen Zombies, Fledermäuse, Spinnen und andere Bestien auf so vielen Ebenen wie möglich.

Unter Beachtung eines Ausdauerbalkens können Sie angreifen, ausweichen, parieren und kontern und Sie sammeln Gegenstände, die dabei helfen, die schwierigsten Levels zu überstehen. Sie müssen aber auch vorsichtig sein. In einem von "Dark Souls" inspirierten Twist haben Sie eine Chance, ein Level noch zu gewinnen, in dem Sie an sich gestorben sind, und können die  darin gewonnene Erfahrung und Ausrüstung mitnehmen. Seien Sie sicher, dass Sie auch diesen fantastischen Soundtrack genießen werden.

Assemble with Care
Vergrößern Assemble with Care
© Ustwo

Assemble with Care

"Assemble with Care" ist eine seltene Freude unserer Wegwerfgesellschaft: Es geht um eine junge Frau namens Maria, die durch die Welt reist und Dinge in Ordnung bringt. Oberflächlich betrachtet repariert sie alles, von defekten Kassettenspielern bis hin zu zerbrochenem Nippes für den Kaminsims, aber wie sich die Geschichte entwickelt, wird klar, dass sie auch kaputte Beziehungen repariert.

"Assemble with Care" ist nicht schwer: Ein Teil der "Reparatur" besteht im Wesentlichen darin, verbrauchte Batterien zu ersetzen. Aber die alltäglichen Bewegungen des Drehens von abgewickelten Kassettenbändern, der Verwendung eines Schraubendrehers zum Öffnen des Batteriefachs und das Zurückschnappen der Kassette in ihr Deck entspannen ungemein. Zudem freut man sich darüber, wie die Charaktere ihren einst kaputten Besitz zurückbekommen und wie sie sich darüber freuen. Kurzum:  Ein befriedigendes Spiel. Mit einer Laufzeit von etwa zwei Stunden dauert es nicht lange, aber Sie werden mehr darüber nachdenken als bei allen anderen von Geschichten gesteuerten Spielen auf Apple Arcade.

Pilgrims
Vergrößern Pilgrims
© Amanita Design

Pilgrims

"Pilgrims" ist eines der Spiele, die erst nach dem Start von Apple Arcade hinzugekommen sind, und es gibt die Hoffnung, dass der Service von Apple weiterhin so beeindruckend sein wird, wie er es ursprünglich war. "Pilgrims" ist gleichzeitig ein Point-and-Click-Abenteuer und ein Kartenspiel, mit einer Geschichte, die größtenteils durch Musik und Bilder in Gedankenblasen und nicht durch Worte erzählt wird.

Sie "spielen" eine Karte des schnurrbärtigen Protagonisten, damit er in den Szenen auftaucht, zu denen Sie auf einer Übersichtskarte reisen, und Sie klicken auf Objekte wie Eicheln und Töpfe, um sie als Karten zu Ihrem Deck hinzuzufügen. Bei "Pilgrims" geht es darum, die richtigen Situationen zu finden, in denen man diese Gegenstände benutzen kann. Der Entwickler Amanita Design kümmert sich darum – so gut, dass Sie wahrscheinlich traurig sein werden, wenn diese luftige Geschichte über das Helfen anderer Menschen endlich keine Karten mehr hat. Auch der osteuropäisch inspirierte Soundtrack sollte auf keinen Fall fehlen.

Spek
Vergrößern Spek
© RAC7

Spek

Das iPhone ist seit langem eine besonders gute Plattform für Puzzlespiele und "Spek" passt ganz gut in diese Tradition. Wie Apples Produktverpackungen bietet dieser kreative Denksportaufsatz viel Weißraum und subtile schwarze Linien (zumindest am Anfang) und es geht darum, sich um Formen zu bewegen, sodass sie sich in andere Formen einfügen, was es Ihnen wiederum ermöglicht, einen endlos sich bewegenden Kreis zu benutzen, um Felder entlang der Linien zu greifen.

"Spek" hat zwar nur 50 Level, aber sein Einfallsreichtum ist überraschend. Und im Gegensatz zu einigen der anderen Spiele hier ist es gut für längere Pendelfahrten in Bus und Bahn geeignet.

The Pinball Wizzard
Vergrößern The Pinball Wizzard

The Pinball Wizzard

Sieht man sich einen Screenshot von "The Pinball Wizard" an, denkt man womöglich, ein ziemlich aufwendiges RPG über einen schmutzigen kleinen Zauberer, der sich durch einen Dungeon bewegt, vor sich zu haben. In der Praxis ist es ganz anders. Der Zauberer ist eine Flipperkugel und die Türen, die sich zu Beginn einer jeden Runde öffnen, dienen dazu, die Kugel zu beschleunigen.

Dabei muss man Feinde ausschalten, um in die nächste Runde zu kommen, neue Fähigkeiten schaltet man beim Aufstieg von Level zu Level frei, diese erleichtern den Fortschritt ein wenig. Man muss den Zauberer auch in Fässer werfen, um seine Gesundheit oder Magie wiederherzustellen. "The Pinball Wizzard" ist an manchen Stellen richtig kompliziert, aber nicht mehr als ein normaler, gut gestalteter Flipper. Das ist genau das, was einen so süchtig macht.

Cat Quest II
Vergrößern Cat Quest II
© Frosty Pop

Cat Quest II

Apple Arcade ist im Grunde genommen ein familienfreundlicher Gaming-Service und deshalb ist es kaum verwunderlich, dass eines der besten Fantasy-RPGs ein kitschiges Abenteuer ist, das in einem Königreich der Katzen stattfindet. Lassen Sie uns das mal klarstellen: Wenn sich Ihr Fell wegen Wortspielen wie Katzen "fellfolgt" aufstellt, dann sollten Sie Ihre Finger vielleicht von "Cat Quest II" lassen. Denn die Wortspiele werden noch viel, viel schlimmer.

Wenn Ihnen das aber nichts ausmacht (und ja, hallo, das ist bei mir der Fall), werden Sie das Gameplay lieben, das darauf baut, dass Sie stets zwischen den von ihnen kontrollierten Figuren Hund und Katze hin und her wechseln. Das ist eine nützliche und zufriedenstellende Aufstellung und ich habe es dazu benutzt, um meine Katze als Magier und meinen Hund als Krieger einzurichten. Sie können das Spiel auch gemeinsam mit Freunden spielen: Es ist eine perfekte Mischung aus Charme und Herausforderung.

Patterned
Vergrößern Patterned
© Border Leap

Patterned

"Patterned" ist ein weiterer Beweis dafür, dass großartige Spiele nicht extrem sein müssen oder den Prozessor Ihres Geräts an seine Grenzen bringen. In der Tat ist dies wahrscheinlich das entspannendste Spiel auf Apple Arcade. Am unteren Rand des Bildschirms finden Sie farbige, puzzlespielartige Teile, die Sie in die passenden Abschnitte des komplexen Schwarzweißbildes ziehen, das einen Großteil des Bildschirms Ihres Geräts einnimmt.

Wenn Sie kurz vor der Fertigstellung stehen, beginnt sich der Bildschirm von einer Bleistiftskizze zu einem Bild zu wandeln – und es ist ein Wunder, es zu sehen.

Grindstone
Vergrößern Grindstone
© Grindstone

Grindstone

"Grindstone" ist eine Variation der endlosen Bejeweled- und Candy-Crush-Saga-Klone im  App Store. Warum steht es dann auf dieser Liste? Weil, verdammt, es macht einfach so viel Spaß. Und natürlich – da es sich um Apple Arcade handelt – müssen Sie sich keine Sorgen um all diese Mikrotransaktionen machen, die andere Spiele in diesem Genre beeinträchtigen.

Es ist auch überraschend blutrünstig, auf eine eher Comic-hafte Weise. "Grindstone" steckt einen in die Haut eines blauhäutigen Berserkers, der mit seinem Schwert einen Weg durch Tiere des gleichen Typs schlägt. Der Spieler entscheidet, welchen Weg er vor jeder Runde einschlagen soll, drückt "Start" und sieht dann zu, wie alle Monster explodieren, während sein Schwert durch sie wetzt. Es macht Spaß, es ist herausfordernd und es ist eine Erinnerung daran, dass diese Art von Spielen keine künstlichen Einschränkungen erfordern, um ihre Attraktivität zu bewahren.

Macwelt Marktplatz

2461797