2598694

Apples Lern-Seminare gratis auf Youtube

15.07.2021 | 09:00 Uhr |

In der ersten Folge lernen Sie, wie man Peanuts-Figuren zeichnet. iPad und Apple Pencil sollte man mitbringen.

Apple hat am Mittwoch angekĂŒndigt,  seine "Today at Apple"-Seminare fĂŒr alle auf Youtube zu zeigen. Die erste Folge dreht sich darum, wie man sich selbst als Peanuts-Figur zeichnet.

Der zehnminĂŒtige Kurs wird von Mark Evestaff, Showrunner der "Snoopy Show" auf Apple TV+, und der Storyboard-KĂŒnstlerin Krista Porter gehalten. Die Zuschauer benötigen ein iPad mit installierter Pages App und einen Apple Pencil oder Pages auf einem iPhone, um dem Kurs folgen zu können. Porter verwendet das Buntstift-Werkzeug fĂŒr die Umrisse und das "FĂŒll"-Werkzeug, um Farbe hinzuzufĂŒgen. Er nutzt auch die in Pages integrierten Werkzeuge zum Teilen und zur Zusammenarbeit.

Apple hat auch eine Anleitung veröffentlicht , die SchlĂŒsselelemente der Peanuts-Charaktere zeigt, um die Teilnehmer durch den Prozess zu fĂŒhren.

Es gibt keinen Hinweis darauf, wie viele "Today at Apple"-Sessions Apple auf Youtube anbieten wird oder wann sie veröffentlicht werden. In der Beschreibung der Show heißt es, dass Apple Kurse in "Fotografie, Kunst, Design, Video, Programmierung, Musik und mehr mit iPad, iPhone und Mac" biete. Apple etablierte  "Today at Apple" im Jahr 2017 als Teil seiner Strategie zur StĂ€rkung seiner Stores und hat es in Pandemiezeiten auf Online-Angebote ausgeweitet. Die aktuellen "Today"-Sitzungen von Apple sind online und im Laden verfĂŒgbar, sind aber begrenzt und erfordern eine Anmeldung.

Dieser Artikel stammt von unserer Schwesterpublikation Macworld

Macwelt Marktplatz

2598694